Eine Stütze in schwieriger Zeit

Familien mit schwerkranken Kindern

Foto: Ruprecht Stempell/Malteser

Tag und Nacht – 24 Stunden, 365 Tage im Jahr – ein krankes Kind pflegen und versorgen, Zuneigung und Geborgenheit geben, begleiten und beschützen: Eltern können diese Aufgabe häufig nur bewältigen, wenn sie dabei unterstützt werden. Unser Ziel ist es, sowohl dem Kind als auch seiner Familie höchstmögliche Lebensqualität zu geben. Mit unseren Diensten für Kinder und Jugendliche stehen wir helfend zur Seite. Wir betreuen, pflegen und begleiten mit der Zuneigung und Nähe, die ein krankes oder sterbendes Kind braucht, und mit dem Respekt vor dem Lebensraum der Familie.

Unsere Angebote für Familien mit schwerkranken Kindern