Eingeschränkt mobil - aber nicht allein

Foto: Matthias Höing/Malteser

Unterwegs zu sein, soziale Kontakte zu pflegen und am Leben aktiv teilzunehmen, ist gerade bei einer Behinderung oder im Alter besonders wichtig. Denn Mobilität trägt ganz wesentlich zu Unabhängigkeit, persönlicher Freiheit und Lebensfreude bei. Ob Arztbesuch, Behördengang oder Besuch bei Freunden – die Malteser Fahrdienste bringen unsere Kunden an das gewünschte Ziel. Weitere Angebote wie Pilger- und Ausflugsfahrten bieten eingeschränkt mobilen Menschen zudem Möglichkeiten, um eine Auszeit vom Alltag und Gemeinschaft zu erleben.

Unsere Angebote für in der Mobilität eingeschränkte Menschen